Beginn: 20:00 Uhr  |  End: 22:00 Uhr
15. Mai 2019
1
Eintritt frei

Podiumsdiskussion: Gelbwestenproteste. Franzosen, Volk der Revolte.

Institut Culturel Franco-Allemand, Doblerstraße 25, 72074 Tübingen
15. Mai 2019
1
Eintritt frei

Georg Blume (Korrespondent der Zeit in Paris) analysiert die Konsequenzen der Gelbwesten-Proteste und der Bürger-Debatten in Frankreich.

Was sind die konkreten Entscheidungen, was ist der Plan? Kann der Präsident das verlorene Vertrauen nach den Bürgerdebatten zurückerobern?

Georg Blume ist ein deutscher Journalist mit dem Schwerpunkt Asien-Pazifik. Daher lebte und arbeitete er als internationaler Korrespondent, in Tokio und Peking für große deutsche (Die Taz) und schweizerische (Die Weltwoche) Zeitungen. Blume schrieb zudem mehrere Bücher und Artikel über den Alltag und das politische Leben in China. Außerdem behandelt er politische Fragen zu Indien.

Sein Hauptinteresse liegt bei europäischen Themen, insbesondere der Platz des deutsch-französischen Paares. Im Jahr 2017 schrieb er "Der Frankreich-Blues". Das Buch zeigt die Erfolge der deutsch-französischen Freundschaft auf, aber auch die Grenzen, denen die beiden Länder nun in ihrer Partnerschaft ausgesetzt sind.
 

Moderation: Frank Baasner (DFI Ludwigsburg).

Begrüßung : Daniela Rathe (Vorstandsvorsitzende des ICFAs)

Auf Deutsch. Eintritt frei. Im Institut.

Das könnte Sie auch interessieren

Sonntag 01 Sep 2019 - 09:00 bis Dienstag 31 Dez 2019 - 23:00
Dienstag 26 Nov 2019 - 20:00
Freitag 29 Nov 2019 - 20:30