Beginn: 21:15 Uhr  |  End: 22:45 Uhr
29. Mai 2018
1
Eintritt frei

Kino: Fatima

Deutsch-Französisches Kulturinstitut, Doblerstraße 25, Tübingen
29. Mai 2018
1
Eintritt frei

Drama von Philippe Faucon.

Fatima ist alleinerziehende Mutter und arbeitet als Putzfrau, um ihre beiden Töchter zu versorgen. Nebenbei besucht sie Französischkurse, um mit ihren in Frankreich geborenen Töchtern mithalten zu können. Die Sorge um die Zukunft ihrer Töchter lässt sie bis zur Erschöpfung arbeiten: Doch während sich ihre ältere Tochter Nasserine wie besessen für die Aufnahme an der medizinischen Fakultät vorbereitet, verbaut sich die 15-jährige Souad, eine rebellische Teenagerin, die sich nicht im Geringsten in der Schule anstrengt, von vornherein jede Aussicht auf Erfolg. Als Fatima eines Tages unglücklich die Treppe runterfällt, beginnt sie ihren Töchtern auf Arabisch all das zu schreiben, was sie auf Französisch nie sagen konnte.

„Fatima“ ist ein ehrliches und einfühlsames Porträt über drei nordafrikanische Frauen aus derselben Familie, aber mit ganz unterschiedlichen Beziehungen zu Frankreich, seiner Sprache und Gesellschaft.

Drama, Frankreich, Kanada 2015 | von Philippe Faucon | 79 Min. | Französische Originalfassung mit englischem Untertitel. Eintritt frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Dienstag 29 Mai 2018 -
21:15 bis 22:45